"Weiche" Montage der FC?

Info and discussion about the autonomous Micro FC, suitable for nanos, micros and mini multirotors

"Weiche" Montage der FC?

Postby WoSchu » Thu Jan 28, 2016 10:48 am

Hallo!

Bin neu bei AQ - Hatte bisher MK und NAZA (keine Probleme damit...)
Jetzt will ich AQ probieren ... zuerstmal mit M4/N4 an einem foldable Quad (ca. 1 Kg) mit SimonK-Regler ...

Fliegt schon aber "sehr wackelig" ... und machmal haut das Ding unkontrolliert ab (besonders bei "harten" Manövern, so mein Eindruck(?)... Höhenregelung geht ganz gut ...

Nun meine Frage: Bei MK und auch NAZA ist die FC "weich montiert", bei MK mit Gummi-Spacer bei NAZA intern in der Box ... für andere FCs (Flip32, APM ...) gibts im Internet etsprechende Halterungen zu kaufen ...

Wie sieht es da bei Autoquad aus? Was macht die FC mit den immer vorhandenen leichten Vibrationen?
WoSchu
 
Posts: 19
Joined: Thu Jan 21, 2016 12:43 am

Re: "Weiche" Montage der FC?

Postby kinderkram » Thu Jan 28, 2016 11:22 am

Hallo WoSchu,
der AQ mag es hart. ;)

Einfach Plastik Abstandshalter nehmen und falls Vibrationen auftreten, lieber die beseitigen, als Symptome zu kaschieren.

Norbert
kinderkram
 
Posts: 2911
Joined: Fri Jun 22, 2012 7:47 am

Re: "Weiche" Montage der FC?

Postby WoSchu » Thu Jan 28, 2016 11:50 am

Ok "hart" - Danke!
WoSchu
 
Posts: 19
Joined: Thu Jan 21, 2016 12:43 am


Return to AutoQuad M4 Micro Controller

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests

cron